Argentinien

Entdecke Argentinien

Das achtgrößte Land der Erde mit 37 Millionen Einwohnern (davon ca. 14 Millionen im Großraum Buenos Aires) bietet eine große Vielfalt an Landschaften und Kulturen und ist mit seinen starken europäischen Einflüssen für viele der perfekte Südamerika-Einstieg.
Viele Menschen in dem von europäischer Einwanderung geprägten südamerikanischen Land haben italienische Wurzeln. Die Hauptstadt Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt des Tangos, sie wird oft auch „das Paris Südamerikas“ genannt. Die Städte im Norden des Landes wirken dagegen bunter, chaotischer – und auch ärmer. Córdoba (1,4 Mio. Einwohner), die Metropole des Binnenlandes, hat viel Kultur und koloniale Bauten zu bieten. Die am Río Paraná gelegene Hafenstadt Rosario (1,2 Mio. Einwohner) hat eine angenehm-subtropischer Atmosphäre und Mendoza (900.000 Einwohner), die größte Stadt Westargentiniens, liegt spektakulär zu Füßen der Anden in einem großartigen Weinanbaugebiet.

Argentinien ist ein Land der Superlative. In den argentinischen Anden liegt der höchste Berg des amerikanischen Kontinents, der Aconcagua (6959 m). Aber auch der tiefste Punkt, die Laguna del Carbón (100 Meter unterhalb des Meeresspiegels) befindet sich in Argentinien. Die Iguazú-Wasserfälle im Regenwald an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien im Länderdreieck Argentinien, Brasilien, Paraguay gehören zu den spektakulärsten Wasserfällen der Erde. Typisch für Argentinien sind auch die unendlichen Weiten der Pampa und des windigen Patagoniens am Südzipfel des amerikanischen Kontinents. Wir laden dich ein, Argentinien mit uns zu entdecken. Inside Latin America organisiert deinen unvergesslichen Aufenthalt in diesem südamerikanischen Land.

Kontaktformular